.

Herzlich willkommen am Schönborn-Gymnasium Bruchsal

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Schule. Zur Kontaktaufnahme verwenden Sie bitte das Kontakt-Formular. 

Corona-Hygieneplan des Schönborn-Gymnasiums

Den mit Beginn dieses Schuljahres gültigen schuleigenen Corona-Hygieneplan können Sie hier sowohl in einer Kurzfassung (Größe: 105 kB; Downloads bisher: 8; Letzter Download am: 28.09.2020) als auch in einer Langfassung (Größe: 180 kB; Downloads bisher: 4; Letzter Download am: 28.09.2020) abrufen.

Corona-Hygieneplan des Schönborn-Gymnasiums

Informationen und Links für Schüler zum Fernlernen

An dieser Stelle werden nach und nach wichtige Links zu Arbeitsmaterialien und Lernplattformen eingestellt. Der Artikel wird laufend aktualisiert.

  • Microsoft Teams (Anleitung für Schüler hier (Größe: 1.09 MB; Downloads bisher: 1194; Letzter Download am: 28.09.2020).)
  • SBG Moodle (Anleitung für Schüler hier (Größe: 863 kB; Downloads bisher: 879; Letzter Download am: 28.09.2020).)
  • SBG Cloud (Achtung: bisher nur für Schüler der K2 zur Abi-Vorbereitung.)

Klasse 6a beim World Clean Up Day

world clean up daySchülerinnen und Schüler der Klasse 6a folgten dem Aufruf des Jugendgemeinderats Bruchsal und nahmen gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Kristina Ex am World Clean Up Day in der Bruchsaler Innenstadt teil. Ausgerüstet mit Handschuhen, Müllzangen und großen Abfalltüten zogen sie vom Otto Oppenheimer Platz zuerst in den Bürgerpark, wo sie hochmotiviert nach Zigarettenstummeln, Plastikfetzen und Kronkorken fahndeten. Mit der Entdeckung eines Flaschenlagers im niedrigen Buschwerk kamen die Jugendlichen so richtig in Fahrt. Innerhalb kürzester Zeit füllten sie drei Müllsäcke mit Altglas und weiterem Unrat. Bei der Reinigung des Spielplatzes im Bürgerpark machte Lili eine ganz besondere Entdeckung: In hohen Brennnesseln lag ein altes, zum Teil demontiertes Jugendrad. Kopfschüttelnd brachte sie das Fundstück zu den sich nicht weniger wundernden Gemeinderäten, während die anderen weiter die Büsche durchkämmten, immer auf der Suche nach Müll, der nicht in den dafür bereitgestellten Behältern gelandet war. „Wer wirft denn mit Absicht den Müll in ein Gebüsch hinter dem Mülleimer", fragte sich nicht nur Neele.

weiterlesen...

Klassenweise Einschulung statt großer Feier

Am 15. September begrüßten Schulleiter Georg Leber und sein Stellvertreter Dirk Speder die neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler in deren Klassenverbänden. Bereits in den Ferien hatten die Familien Post mit der Klassenzuweisung und einigen Hinweisen zu notwendigen Hygienemaßnahmen bekommen, sodass am Dienstag jedes Kind in Begleitung eines Erziehungsberechtigten zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort sein konnte. Zusätzliche Unterstützung bei der ersten Orientierung auf dem Schulgelände erfuhren Eltern und Kinder durch Vertreterinnen des Elternbeirats, die als Lotsen fungierten. Sowohl in der Mensa als auch im Atrium des Fachraumgebäudes sah man bald aufgeregte Kinder, die darauf fieberten, nun endlich an der neuen Schule starten zu können.
Herr Leber und Herr Speder bedankten sich bei den Eltern für ihr Vertrauen in die Schule und betonten die Bedeutung guter Begleitung und Zusammenarbeit. Neben dem Klassenlehrerteam der jeweiligen Klasse wurden auch die für die Hausaufgabenbetreuung verantwortliche Abteilungsleiterin Frau Straub, die Beratungslehrerin Frau Ex und die Schulsozialarbeiterin Frau Wagner vorgestellt. Anstelle eines musikalischen Beitrags trugen Schülerinnen und Schüler der 6a Gedichte vor, die sie mit ihrer Deutschlehrerin Frau Ex für die Einschulung, die sich um einiges von ihrer eigenen im Vorjahr unterschied, verfasst hatten. Die vier Klassen werden von Frau Heim und Frau Dr. Keller (5a), Frau Lehrian und Herrn Dotzauer (5b), Frau Seubert und Herr Fritz (5c), Frau König und Frau Renninger (5d) durch das erste Schuljahr am SBG begleitet.

weiterlesen...

Aktuelle Informationen zum Schuljahresbeginn am Montag, 14.09.2020

Einen Elternbrief mit wichtigen Informationen zum Schuljahresbeginn am Montag, 14.09.2020 und den aktualisierten Hygienehinweisen finden Sie hier (Größe: 183 kB; Downloads bisher: 331; Letzter Download am: 28.09.2020).
Bitte beachten Sie, dass die Erklärung der Erziehungsberechtigten (Größe: 714 kB; Downloads bisher: 309; Letzter Download am: 28.09.2020) bzw. die Erklärung volljähriger Schülerinnen und Schüler (Größe: 0.99 MB; Downloads bisher: 150; Letzter Download am: 28.09.2020) am ersten Schultag von allen Schülerinnen und Schülern beim Klassenlehrer/Tutor bzw. der Klassenlehrerin/Tutorin abgegeben werden muss (bitte ausdrucken, ausfüllen und unterschreiben).

  • PDF
  • Druckversion dieser Seite